Persönlich für Sie da: 
04931 170 170 - 0

Festival der Lüfte – das Drachenfest in Norddeich

Drachenfest NorddeichAn der Nordseeküste herrscht zu jeder Jahreszeit ein tüchtiger Wind, so dass diese Region hervorragend für alle Sportarten und Freizeitaktivitäten geeignet ist, die von einer steifen Brise abhängig sind.

Windsurfer, Kiter und Segler finden sich daher gerne in und vor Norddeich ein. Aber auch passionierte Drachenlenker werden an den Witterungen der friesischen Nordseeküste jederzeit ihre Freude haben. Ein ganz besonderes Vergnügen für Groß und Klein ist das Drachenfest, welches jedes Jahr im Mai in Norddeich veranstaltet wird und Tausende von Besuchern in seinen Bann schlägt.

Ein Fest, das sich am Himmel abspielt

Zum Drachenfest treffen sich jährlich Drachenflieger aus dem In- und Ausland in Norddeich, um gemeinsam ihre bunten Gebilde steigen zu lassen. Hier gilt es, sich zu präsentieren und spannende Choreografien zu fliegen. In der europäischen Drachenszene nimmt dieses jährliche Treffen einen wichtigen Bestandteil ein.

Die Drachen, die hier zum Einsatz kommen, sind ganz unterschiedlicher Natur: Sowohl Großdrachen und traditionelle chinesische Drachen, als auch riesige Windräder mit Durchmesser von bis zu 16 Metern tummeln sich am Norddeicher Himmel. Aber auch Comicfiguren und phantasievolle Eigenkreationen können bestaunt und bewundert werden. Im Rahmen des Norddeicher Drachenfestes gibt es nichts, was es nicht gibt – und das vor der traumhaften und einzigartigen Kulisse direkt am Nordseestrand mit Blick auf die Inseln Juist und Norderney.

Veranstaltung für die ganze Familie

Die bunten Gebilde am Himmel, die die unterschiedlichsten Kapriolen schlagen, ziehen Besucher alter Altersklassen an. Und so finden sich neben den vielen Drachenfliegern auch Tausende Besucher und Zuschauer ein, die das Drachenfest mitsamt seinem Rahmenprogramm als buntes Festival lieben gelernt haben. Für die ganze Familie bietet die Veranstaltung allerlei abwechslungsreiche Aktivitäten.

Neben Spielen und Unterhaltung werden zahlreiche Workshops angeboten. So lernen Interessierte etwa, wie sie ihren eigenen Bumerang bauen können und wie dieser richtig geworfen wird oder erhalten eine grundlegende Anleitung im Lenkdrachenfliegen. Ein besonderes Highlight ist darüber hinaus die Nachtflugshow.

Wenn es dunkel wird, erheben sich beleuchtete und angestrahlte Drachen in den Nachthimmel und vereinen sich zu einem faszinierenden Schauspiel. Während die kleinen Besucher sich beim Kinderschminken, mit Jonglage, beim Bobbycar-Rennen oder auf dem Trampolin verausgaben können, zieht es die Erwachsenen nach der letzten Drachenflugshow gerne in das große Party-Zelt mit Live-Musik.

Informationen zum Drachenfest in Norddeich

Das internationale Drachenfest in Norddeich findet jährlich am Christi Himmelfahrtswochenende an vier Tagen statt: donnerstags und freitags von 11:00 bis 22:00 Uhr, samstags beginnend ab 11:00 Uhr mit anschließender Nachtflugshow um 22:30 Uhr sowie sonntags von 11:00 bis 22:00 Uhr.

Da das Drachenfest sich steigender Bekanntheit und damit auch Beliebtheit erfreut, empfiehlt es sich, sich bei Interesse frühzeitig um eine passende Unterkunft zu bemühen. Dann steht einem besonderen Erlebnis unter Norddeichs Himmel nichts mehr im Wege.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite des Drachenfestes unter  http://www.drachenfest-norddeich.de/